AddPages regiocommerce
BRANCHEN  |  ORTE  |  TESTEN
TEL 06151 / 7872000

Nordrhein-Westfalen


In Nordrhein-Westfalen sind für folgende Städte AddPages verfügbar:

Aachen

Kreisfreie Kur-, Kultur- und Universitätsstadt mit den heißesten Quellen Mitteleuropas, dem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörendem Wahrzeichen Aachener Dom und einer der größten europäischen technischen Universitäten, der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH).
  • Postleitzahlenbereich: 52062–52080
  • Einwohner: 256.000
  • Vorwahlen: 0241, 02405, 02407, 02408
  • Landkreis: Städteregion Aachen (AC, MON )

Bielefeld

Die „Europäische Hauptstadt der Diakonie“ zwischen den Flüssen Weser und Ems gehört zu den zwanzig größten deutschen Städten. Der Teutoburger Wald im Süden Bielefelds sowie diverse innerstädtische Grünflächen bieten zahlreiche Erholungsmöglichkeiten. Ein Wahrzeichen ist die mittelalterlichen Festungsanlage Sparrenburg auf dem Sparrenberg.
  • Postleitzahlenbereich: 33602–33619, 33647, 33649, 33659, 33689, 33699, 33719, 33729, 33739
  • Einwohner: 337.000
  • Vorwahlen: 0521, 05202, 05203, 05205, 05206, 05208, 05209
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (BI)

Bonn

Eine der ältesten deutschen Städte, mittlere Großstadt, Oberzentrum und Bundesstadt sowie Universitäts- und internationale Wissenschaftsstadt mit der bedeutenden Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Karnevalshochburg mit vielen Kirchen und Museen, umgeben vom Rheintal, dem Siebengebirge und der Eifel.
  • Postleitzahlenbereich: 53111–53129, 53173–53179, 53225, 53227, 53229
  • Einwohner: 324.000
  • Vorwahl: 0228
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (BN)

Bochum

Ehemalige Industriestadt, Universitätsstadt, Kulturhauptstadt Europas sowie Theater- und Musical-Stadt im Ruhrgebiet mit vielen Sehenswürdigkeiten, Museen und einem reichen Veranstaltungsangebot.
  • Postleitzahlenbereich: 44787–44894
  • Einwohner: 370.000
  • Vorwahlen: 0234, 02327
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (BO, WAT)

Dortmund

Ehemalige Industriestadt, heute westfälisches Wirtschafts- und Handelszentrum mit kontrastreicher Architektur, eine der größten Hochschulstädte Deutschlands und bevölkerungsreichste Stadt des Ruhrgebiets.
  • Postleitzahlenbereich: 44135–44388
  • Einwohner: 585.813
  • Vorwahlen: 0231, 02304
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (DO)

Duisburg

Ehemals bedeutender Industriestandort am Rhein mit einigen Industriedenkmälern, heute ein Oberzentrum mit dem weltweit größten Binnenhafen sowie eine Wissenschafts- und Universitätsstadt mit vielen Grünflächen und dem Wahrzeichen Tiger & Turtle - Magic Mountain, einer großen, bei Nacht illuminierten, Achterbahn-Skulptur.
  • Postleitzahlenbereich: 47051–47279
  • Einwohner: 499.845
  • Vorwahlen: 0203, 02065, 02066, 02841, 02844, 02151
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (DU)

Düsseldorf

Landeshauptstadt, Messestadt und Karnevalshochburg am Rhein mit wunderschönen Kirchen, der international bekannten Pracht- und Einkaufsstraße Königsallee, genannt "Kö", und beliebter Altstadt mit großem Gastronomieangebot.
  • Postleitzahlenbereich: 40210–40629
  • Einwohner: 613.230
  • Vorwahlen: 0211, 0203, 02104
  • Landkreis: (D)

Essen

Messestadt mitten im Ruhrgebiet. Das UNESCO-Weltkulturerbe "Stiftung Zollverein" ist ein lebendiges Denkmal sowohl für Essens Vergangenheit als größte Bergbaustadt Europas als auch für die Gegenwart als „Grüne Hauptstadt Europas“ oder auch „Umwelthauptstadt Europas“.
  • Postleitzahlenbereich: 45127–45359
  • Einwohner: 590.000
  • Vorwahlen: 0201, 02054, 0209
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (E)

Hagen

Zwischen Ruhrgebiet und dem Sauerland gelegene Vier-Flüsse-Stadt an der Ruhr, Lenne, Ennepe und Volme. „Stadt der FernUniversität“ mit Wasserschloss Werdringen und Schloss Hohenlimburg.
  • Postleitzahlenbereich: 58089–58099, 58119, 58135
  • Einwohner: 188.266
  • Vorwahlen: 02331, 02334, 02337, 02304
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (HA)
Köln Weltstadt am Rhein mit dem zweitgrößten deutschen Binnenhafen, dem UNESCO-Weltkulturerbe Hohe Domkirche St. Petrus, besser bekannt als „Kölner Dom“, dem ältesten deutschen Rathaus, der ältesten Parfumfabrik und dem weltweit einzigen Schokoladen-Museum.
  • Postleitzahlenbereich: 50667–51149, 51467
  • Einwohner: 1.075.935
  • Vorwahlen: 0221, 02203, 02232, 02233, 02234, 02236
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (K)

Krefeld

Die fahrradfreundliche Großstadt am Rhein ist ein Oberzentrum mit historischen Burganlagen, sehenswerter Altstadt und vielen Grünflächen, die zunächste durch die Seidenweberei und später durch die Stahlindustrie zu wirtschaftlicher Blüte gelangte.
  • Postleitzahlenbereich: 47798–47809, 47829, 47839
  • Einwohner: 226.812
  • Vorwahl: 02151
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (KR)

Mönchengladbach

Durch Gemeindezusammenschlüsse hat die heutige Großstadt zwei Mittelpunkte und mehrere Fußgängerzonen. Sie ist die einzige deutsche Stadt mit zwei Hauptbahnhöfen. Gute Einkaufsmöglichkeiten, ein reiches Kulturangebot uns die gelungene Mischung aus städtischer und ländlicher Atmosphäre sind auch für viele Menschen aus der Umgebung attraktiv.
  • Postleitzahlenbereich: 41061–41239
  • Einwohner: 260.925
  • Vorwahlen: 02161, 02166
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (MG)

Münster

Wissenschafts-, Universitäts- und Fahrradstadt im Münsterland mit dem St.-Paulus-Dom des Bistums Münster, einem lebendigen Einzelhandel, einer interessanten Mischung aus historischer und (post)moderner Architektur sowie einer Vielzahl an Museen, Theatern und kulturellen Veranstaltungen.
  • Postleitzahlenbereich: 48143–48167
  • Einwohner: 311.846
  • Vorwahlen: 0251, 02501, 02506, 02533, 02534, 02536
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (MS)

Paderborn

Paderborn ist eine in schöne Naturlandschaften eingebettete Universitätsstadt im Osten Nordrhein-Westfalens. Neben dem Hohen Dom St. Maria, St. Liborius, St. Kilian sind besonders die Weserrenaissancebauwerke Schloss Neuhaus und das Rathaus, das weltweit größte Computermuseum und das Adam-und-Eva-Haus sehenswert.
  • Postleitzahlenbereich: 33098–33106
  • Einwohner: 150.000
  • Vorwahlen: 05251, 05252, 05254, 05293
  • Landkreis: Paderborn (PB, BÜR )

Siegen

Universitäts- und Rubensstadt in einem Talkessel der Sieg mit dem Oberen und dem Unteren Schloss sowie der steilsten Fußgängerzone Deutschlands auf dem Siegberg in der historischen Oberstadt.
  • Postleitzahlenbereich: 57072–57080
  • Einwohner: 101.863
  • Vorwahlen: 0271, 02732, 02737
  • Landkreis: Siegen-Wittgenstein (SI, BLB)

Wuppertal

Die „grünste Stadt Deutschlands“ im Tal der Wupper ist ein Oberzentrum und die größte Stadt der Mittelgebirgsregion Bergisches Land. Ihren heutigen Namen erhielt die Großtadt, deren Wahrzeichen eine Schwebebahn ist, nach einer Bürgerbefragung. In Wuppertal gibt es viele Baudenkmäler und unter Denkmalschutz stehende steile Treppen und Straßen.
  • Postleitzahlenbereich: 42103–42399
  • Einwohner: 352.390
  • Vorwahlen: 0202, 02058, 02053
  • Landkreis: kreisfreie Stadt (W)
Info-Flyer anfordern:



TEL 06151 / 7872000
mail@addpages.de